LyricsFootprints

Metrickz

Last update on: August 29, 2017
No translations availableNo translations available

Man sagt, der Himmel sei das Limit und es geht nicht weiter hoch Doch wieso sind dann Fußabdrücke oben auf dem Mond? Dass niemand an dich glaubt, bist du von Anfang an gewohnt

Doch Grenzen sind nicht mehr als eine blanke Illusion Man sagt, der Himmel sei das Limit und es geht nicht weiter hoch Doch wieso sind dann Fußabdrücke oben auf dem Mond? Dass niemand an dich glaubt, bist du von Anfang an gewohnt Doch Grenzen sind nicht mehr als eine blanke Illusion Sie kenn'n mein'n Nam'n, doch meine Story nicht Nicht alles lief so wie erwartet Auch Siegerstraßen sind gepflastert mit paar Niederlagen Faker schreiben sich das Indieding auf ihre Fahne Doch das Image von euch ist gelieh'n von mir wie Leasingwagen Mann, was ich kann, hab' ich mir alles selber beigebracht Ein kleiner Junge aus 'ner Stadt, die keine Skyline hat Winternächte ohne Heizung, rapp' im Kleiderschrank Denn ich hab' mir geschwor'n Dass ich es handel' und alleine schaff' Keine Liebe, Mann, mein Weg war heavy metal Ich hab' gewusst, hier gibt es niemand, der mich rettet Die Kälte um mich war das Gegenteil von Harmonie Doch Mama sagte, alle Wege führ'n ins Paradies Und glaub mir, Noah, du bist mehr als nur mein kleiner Bruder Solang ich bin, sorg' ich dafür, dass du es mehr als gut hast Ich hab' gelernt, die ersten Schritte sind die schwersten Bis wir sie übers Herz bring'n Man sagt, der Himmel sei das Limit und es geht nicht weiter hoch Doch wieso sind dann Fußabdrücke oben auf dem Mond? Dass niemand an dich glaubt, bist du von Anfang an gewohnt Doch Grenzen sind nicht mehr als eine blanke Illusion Man sagt, der Himmel sei das Limit und es geht nicht weiter hoch Doch wieso sind dann Fußabdrücke oben auf dem Mond? Dass niemand an dich glaubt, bist du von Anfang an gewohnt Doch Grenzen sind nicht mehr als eine blanke Illusion Yeah, den zweiten Part auf diesem Song Mein Schatz, den widme ich dir Denn ich bin ich und du bist du und darum gibt es kein wir Mann, seit dem Tag, an dem du weg bist Kann dich niemand mehr ersetzen Ich will dich vergessen, doch vergess' dich zu vergessen Und vielleicht liegt das daran Dass unsre Spur bis nach Nevada geht Niagaraträn'n auf dem Weg zum Gardasee Ich geb' nicht zu, dass du mir trotzdem noch so fehlst Doch fahr' Umwege nach Hause mit der Hoffnung dich zu seh'n Weißt du noch? Du hast versprochen Dass wir zwei für immer eins wär'n Nur wegen dir ist meine Aura wie ein Eisberg Und wenn sie schlecht reden, hoff' ich, du verteidigst mich Mama sagt bis heute, dass dein Platz an meiner Seite ist Hass und Liebe liegen so nah beieinander Im nächsten Leben finden wir dann zueinander Ich hab' gemerkt, dich nicht zu lieben ist am schwersten Weil ich's nicht übers Herz bring' Man sagt, der Himmel sei das Limit und es geht nicht weiter hoch Doch wieso sind dann Fußabdrücke oben auf dem Mond? Dass niemand an dich glaubt, bist du von Anfang an gewohnt Doch Grenzen sind nicht mehr als eine blanke Illusion Man sagt, der Himmel sei das Limit und es geht nicht weiter hoch Doch wieso sind dann Fußabdrücke oben auf dem Mond? Dass niemand an dich glaubt, bist du von Anfang an gewohnt Doch Grenzen sind nicht mehr als eine blanke Illusion Siegerstraßen sind gepflastert mit paar Niederlagen Mit paar Niederlagen Keine Liebe, Mann, mein Weg war heavy metal Ich will dich vergessen, doch vergess' dich zu vergessen Hass und Liebe liegen so nah beieinander Im nächsten Leben finden wir dann zueinander

No translations availableNo translations available
  • 1

Last activities

Last edit byDay Lord

Musixmatch for Spotify and
iTunes is now available for
your computer

Download now