LyricsDeutschland, Ich Liebe Dich

Frank Rennicke

Last update on: July 25, 2017
No translations availableNo translations available
We detected some issues
If you found mistakes, please help us by correcting them.

Deutschland, wie lieb ich Dich, Land meiner Ahnen, Dir sei mein Ganzes, mein Leben geweiht. Unter den Treuesten, ruhmreichen Fahnen gelte nur Dir dieser heilige Eid. Aus meinem Herzens tiefestem Grunde, mein Gelöbnis ich täglich erneu': Meine Ehre heißt Treue, meine Ehre heißt Treue!

Deutschland, Dir, wie einst die Väter Dich schufen, aus zerrissensten Stämmen ein stolzes, ein Reich. Wehrtest den Stürmen auf schnellen Hufen, Bollwerk des Abendlandes zugleich. Dir, Deutschland, gilt aus meinem Munde mein heiliger Schwur auf's neu': Meine Ehre heißt Treue, meine Ehre heißt Treue! Über den Welten steht richtend der Höchste, der in uns die Stimme des Blutes entfacht. Ich bin mir bewußt, der wäre der Nächste, den träfe die Schande, des Volkes Acht. Der, wollt' er die Stimme verletzen, zu spät käme nachher die Reu': Meine Ehre heißt Treue, meine Ehre heißt Treue! Alles was drohend erhebt sich im Leben, zerschellen soll es an meiner Treu'! Für Deutschland bin ich bereit alles zu geben, Taten für Deutschland ich niemals bereu'; Mag sich der Gegner so sehr auch entsetzen, Dir, Deutschland, gilt ewig auf's neu': Meine Ehre heißt Treue, meine Ehre heißt Treue!

No translations availableNo translations available
  • 0

Last activities

Musixmatch for Spotify and
Apple Music is now available for
your computer

Download now