歌詞Meine Knochen könnt Ihr…

Stahlgewitter

最終更新日:: 2017年7月25日
利用可能な翻訳がありません利用可能な翻訳がありません
この歌詞は確認待機中です。
間違いを発見した場合は、修正して私たちをお助けてください

Tag für Tag mehr Haß und Wut, ihr schürt mein Feuer, ihr schürt meine Glut. Niemand kann euch retten, wenn das Feuer erwacht, die Flamme, über die ihr jetzt noch lacht. Aggression von euch provoziert, mal sehen, was als nächstes passiert.

Meine Knochen könnt ihr brechen, meinen Glauben nicht. Mein Wille unantastbar, ich spuck' euch, ich spuck' euch ins Gesicht. Provokation und feige Lügen, ihr wollt uns und das Volk betrügen. Die Presse der Lüge in eurer Hand, doch wir haben euch schon lange erkannt. An euren Namen können wir es sehen, und eure Zeichen, die wir verstehen. Meine Knochen könnt ihr brechen, meinen Glauben nicht. Mein Wille unantastbar, ich spuck' euch, ich spuck' euch ins Gesicht. Wir oder ihr, das wird sich entscheiden, ihr werdet dieselben Qualen erleiden. Am Tage X, wenn unser Schlachtruf gellt, mal sehen, wer sich uns dann noch entgegenstellt. Und nur der Sieg heißt nur noch unser Gebot, denn auch wir sind lieber tot als rot. Meine Knochen könnt ihr brechen, meinen Glauben nicht. Mein Wille unantastbar, ich spuck' euch, ich spuck' euch ins Gesicht. An euren Namen können wir es sehen, und eure Zeichen, die wir verstehen Meine Knochen könnt ihr brechen, meinen Glauben nicht. Mein Wille unantastbar, ich spuck' euch, ins Gesicht. Meine Knochen könnt ihr brechen, meinen Glauben nicht. Mein Wille unantastbar, ich spuck' euch, ich spuck' euch ins Gesicht.

利用可能な翻訳がありません利用可能な翻訳がありません
  • 0

最新の活動

あなたのコンピューターのSpotifyと
Apple MusicでMusixmatchが現在利用可能になりました。

今すぐダウンロード