TestoHohe Tannen

Heino

  • Autori del testo:
Ultima modifica il: 21 luglio 2017
Nessuna traduzione disponibileNessuna traduzione disponibile
Questi testi sono in attesa di revisione
Se trovi errori, ti preghiamo di aiutarci correggendoli.

Hohe Tannen weisen die Sterne Von der Iser wild schäumender Flut Liegt das Lager auch in weiter Ferne

Doch du, Rübezahl, hütest es gut Liegt das Lager auch in weiter Ferne Doch du, Rübezahl, hütest es gut Hat sich uns zu eigen gegeben Der die Sagen und Märchen ersinnt Und im tiefsten Waldesleben Als ein Riese Gestalt annimmt Und im tiefsten Waldesleben Als ein Riese Gestalt annimmt Komm zu uns an das flackernde Feuer In die Berge bei stürmischer Nacht Schütz die Zelte, die Heimat, die teure Komm und halte mit uns treue Wacht Schütz die Zelte, die Heimat, die teure Komm und halte mit uns treue Wacht

Nessuna traduzione disponibileNessuna traduzione disponibile
  • 0

Ultime attività della community

Sincronizzato daGreta C

One place, for music creators.

Learn more