SongtexteDer Öffi-Walzer

Wiener Blond

Letzte Aktualisierung am: 12. März 2019
Keine Übersetzung verfügbarKeine Übersetzung verfügbar
Diese Songtexte brauchen ein Review
Bitte hilf uns, indem du diesen Songtext verifizierst.

Der Öffi-Walzer Du sagst, dir is‘ fad

Den ganzen Tag, die Stadt und du – Ihr habt eine Krise Die Beziehung ist schon so lang monoton – Keine Perspektive. Auch das Fernsehprogramm, es ödet dich an Ständig der gelbe Schwamm – wo soll das noch hinführ'n? Immer Gleichförmigkeit, die ganze Zeit, und du bist allein, so allein. Und ich mein… Dann fahr doch mal wieder schwarz oder so. Das macht sicherlich Spaß, Risiko- Freundlich steigt auch die Lebensqualität Wenn der Schwarzkappler vor dir steht. Er beschenkt dich mit Adrenalin Wurscht ob in U-Bahn, Bus oder Bim Da empfiehlt sich sehr, so ein kleines Malheure mit dem Kontrolleur. Ein echter Großstadtabenteurer, dem ist das sicher nicht zu teuer. Der macht das Tag aus Tag ein Und steigt immer wieder ein. Zug – fährt – ab. Du sagst: „Anarchie, na des is nix für mi! Da werd I so nervös, und kann nimma schlofn!" Das hab ich mir schon gedacht, denn was dich so unglücklich macht ist du bist einer von den Braven! Doch willst du Sensation statt Monotonie, musst du dich widersetzen! Und zum Einstieg in deine Rebellion, empfehl‘ ich dir sehr den U-Bahn-Waggon! Fahr doch mal wieder schwarz oder so…

Keine Übersetzung verfügbarKeine Übersetzung verfügbar
  • 1

Letzte Aktivitäten

Synchronisiert vonTimo Niels Sænger-Lindner

Musixmatch ist jetzt für
deinen Computer für Spotify
und iTunes verfügbar

Jetzt herunterladen