SongtexteSerenade leise flehen meine…

James Levine, Gerhart Hetzel, Wolfram Christ, Georg Faust, Alois Posch

  • Geschrieben von:
Letzte Aktualisierung am: 20. Juli 2021
Keine Übersetzung verfügbarKeine Übersetzung verfügbar
Wir haben einige Probleme erkannt
Wenn Sie Fehler gefunden haben, helfen Sie uns bitte, indem Sie sie korrigieren.

Leise flehen meine Lieder Durch die Nacht zu dir; In den stillen Hain hernieder,

Liebchen, komm zu mir! Flüsternd schlanke Wipfel rauschen In des Mondes Licht; Des Verräters feindlich Lauschen Fürchte, Holde, nicht. Hörst die Nachtigallen schlagen? Ach! sie flehen dich, Mit der Töne süßen Klagen Flehen sie für mich. Sie verstehn des Busens Sehnen, Kennen Liebesschmerz, Rühren mit den Silbertönen Jedes weiche Herz. Laß auch dir die Brust bewegen, Liebchen, höre mich! Bebend harr′ ich dir entgegen! Komm, beglücke mich!

Keine Übersetzung verfügbarKeine Übersetzung verfügbar
  • 1

Letzte Aktivitäten

Synchronisiert vonFabián Núñez

One place, for music creators.

Learn more